Einsteiger-MTB-Tour Ofensteinwand-Thiersee

Für diese mittlere Einsteiger-Tour habe ich wieder mein Carbon-Hardtail hergenommen. Bei einer Distanz von 32 km und einem Gesamtanstieg von ca. 1000 Hm war dies definitiv keine Höchstleistung, auch wenn die Temperatur von über 30 °C auch nicht zu vernachlässigen war.

Die höchste Stelle der Tour war die Umrundung der Ofensteinwand. Um dorthin zu kommen, musste ich mich eine endlose Forststraße hinaufquälen. Die Abfahrt auf der anderen Seite hinunter zum Thiersee war dafür umso flowiger. Ein anschließendes Bad im See brachte eine willkommene Erfrischung. Weniger willkommen war ein Typ, der gleich für den kurzen Halt am Seeufer abkassieren wollte. Mangels Bargeld konnte ich seinen monetären Appetit nicht befriedigen und wurde des Platzes verwiesen. War aber kein Problem, denn mein Bad hatte ich schon genommen.

Das MTB-Pensum muss ich definitiv erhöhen. Zurzeit konzentriere ich mich jedoch mehr auf das Bergsteigen, was für die Ausdauer auch viel bringt. Außerdem genieße ich es, wieder mehr die „Hand am Fels“ zu haben.

Gesamtstrecke: 32.34 km
Maximale Höhe: 1276 m
Gesamtanstieg: 1326 m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.