Blauberge die 2te

Meine letzte Tour war so cool gewesen, dass ich beschloss, die Gegend ein zweites Mal aufzusuchen. Diesmal mit einer anderen Anfahrt, die mich zusätzlich in den Genuss eines tollen S2-Waldtrails bringen sollte. Nach 7 Stunden war die Tour, bestehend aus sehr steilen Forststraßen, Bergpfaden und einigen Tragestrecken bergauf und genialen Trails bergab, glücklich beendet. Mein Fitnessfazit: Ich denke ich bin in einem besseren körperlichen Zustand als vor meinen letzten Alpenüberquerungen. Allerdings merke ich, dass meine Tagesform stark schwankt. Es gibt Tage, da könnte ich Bäume ausreißen und habe scheinbar endlos Energie und Kraft. Dann gibt es Tage, da fühle ich mich eher müde und wenig leistungsfähig. So wie heute. Hab’s trotzdem durchgezogen und eine Menge Spaß gehabt.

blog_2013_06_13

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.