Testaufbau 2-Personen Tarp

Weil wir auf der geplanten Alpenüberquerung zu Fuß dieses Jahr zu zweit unterwegs sein werden, musste ein Tarp für 2 Personen her. Das Ziel war wie üblich: möglichst leicht und möglichst simpel. Ich habe mich letztendlich für das BE-X Ranger II SilNylon Tarp entschieden. Das Tarp hat eine Abmessung von 290 x 290 cm kann dank der 19 Abspannschlaufen auf unterschiedliche Weise aufgebaut und sturmsicher abgespannt werden. Im Foto sieht man den von mir präferierten einfachsten Aufbau. Die Plane ist mit einer doppelten Naht zusammengenäht, die wasserdicht verschweißt wurde. Der Preis liegt bei 50 Euro.

Abgespannt habe ich das Tarp mithilfe einer 8 m langen Paracord-Leine (nicht mitgeliefert), die durch die Schlaufen am First gefädelt und an den Stirnseiten festgeknotet wird. Man kann das Seil entweder an Bäumen festbinden (falls vorhanden), oder z.B. Wanderstöcke als Zeltstangen verwenden. Heringe sind ebenfalls nicht dabei. Für die Abspannung am Boden werde ich voraussichtlich 4 leichte Aluheringe verwenden, weitere Heringe werden unterwegs bei Bedarf selbst geschnitzt. Das Tarp wiegt inklusive der Leine (aber ohne Heringe) 640 g.

2-Personen Tarp Testaufbau

(P.S.: Das Tarp sollte natürlich so abgespannt werden, dass die Naht am First verläuft. Ich habe meinen Fehler erst beim Betrachten des Fotos bemerkt.)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.