Dokumentationsvideo Freeride-Alpencross (Teil 2)

515 Videodateien (205 GoPro-Aufnahmen, 310 Kamera-Aufnahmen) mit einer Gesamtlänge von knapp 4 Stunden. Nachbearbeitet, geschnitten und vertont zu einem 62-minütigen Dokumentationsvideo. 7 Tage Strapazen, Unwetter, Wellness und Downhill-Trails. Erlebe den zweiten Teil des 2018 begonnenen Freeride-Alpencross, der letztes Jahr aufgrund einer Verletzung abgebrochen werden musste! Unsere Tour führte uns durch die eindrucksvolle Gebirgslandschaft der Dolomiten bis zum Gardasee.

Viel Spaß mit dem YouTube-Video Freeride-Alpencross Teil 2 (2019)!

(Hier geht’s zum Teil 1)

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Wolle sagt:

    Hi Andi,
    dickes Lob für dein Video Alpen X 2019. Ich finde den Film sehr gelungen, beim Anschauen ist es fast als wäre ich selbst mitgefahren.
    Ich möchte gar nicht wissen, wie viele Stunden Du mit filmen und zuschneiden zugebracht hast, einfach toll. Bin schon gespannt auf Deine nächsten Aktionen , und natürlich auf die Videos. In diesem Sinne weiter so. Und natürlich den Spaß an der Sache nicht verlieren.
    Viele Grüße
    Wolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.